Woher kommt die elektrische Energie, die uns in unserem Alltag beinahe grenzenlos zur Verfügung steht?

In nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens spielt Energie eine wichtige Rolle. Ohne Energie könnte kein Organismus leben, keine Entfernung zurückgelegt, kein Produkt hergestellt, keine Wohnung gewärmt und keine E-Mail verschickt werden.

Der Energiehunger der menschlichen Gesellschaften ist bereits riesig und wächst immer weiter. Das bringt viele Probleme mit sich. Um an den aktuellen gesellschaftlichen Diskussionen über Energiewende oder Klimawandel teilnehmen zu können müssen unsere Schüler*innen ein grundlegendes Verständnis der zugrundeliegenden Prozesse und möglicher Alternativen entwickeln. Das was wir darüber in der Schule lernen, vertiefen wir mit einem Besuch des Kernkraftwerks Leibstadt.

Kernkraftwerk Leibstadt
Reaktor Modell